Skip to: site menu | section menu | main content

 

Currently viewing: Havelportal » Förderverein Mittlere Havel

 

HAVEL

PROJEKTE

VEREINE

Förderverein
Mittlere Havel e.V.

Aktuelles

Projekte

Downloads

Mitglieder

Ketzin

Groß Kreutz (Havel)

Kloster Lehnin

Brandenburg

KUNST

KULTUR

TOURISMUS

GEWERBLICHES

WISSEN

DORFLADEN

 

HAVEL LINKS

 


Havelkanu


Havelrad

 

 

 

 

Datenschutz

 Ideenschmiede 2017

 Kanubericht 2016

 Rundbrief 1_2016

 Exkursion 1_2016

 Rundbrief 2_2015

 Kanubericht 2015

 Rundbrief 1_2015

Termine Förderverein

Havelkanu
Saison von Mai bis Oktober

Mitgliederversammlung
Freitag 31. März 2017
18:30 Uhr

Schloss Gollwitz
Bereits um 15:00 Uhr Touristikertreffen und Besichtigung der Radpension Heldt in Golwitz anschließend Touristikertreffen und Besichtigung Schloss Gollwitz und Essen um 18:00Uhr

Ideenschmiede
Samstag 08. Juli 2017
16:00-17:30 Uhr

Vereinstreffen in
Götzer Berge,
Bergstraße 1

Havelbadetag
15. Havelbadetag
09. Juli 2017
11:00-17:00 Uhr
in Ketzin

Vogelkundliche Wanderung
30. Oktober 2017
ab 15:30 am Rosenwaldhof in Götzerberge
Thema: Wildgänse
Anschließendes Beisammensein im Rosenwaldhof

 

Der Havelbadetag 
wird zukünftig im jährlichen Wechsel in Schmergow und in Ketzin gefeiert

Mitgliedschaften

LAG Fäming-Havel

Brandenburg 21

TV-Havelland

TV-Brandenburg

BUND Brandenburg

Grüne Liga Brandenburg

NABU RG Brandenburg

Märkischer Wanderbund

Förderkreis alte Kirchen Berlin-Brandenburg

Havelbündnis

Links


 

Informationen zum Verein und den Projekten
Downloads

 

 

 

 

 

 

 

Der Vorstand des Vereins und Gründungsmitglieder beim ersten Neujahrsempfang des Vereins 2005
Dr. Annemarie Kersten, Norbert Löhn, Marina Donner, Chris Rappaport und der Bürgermeister von Groß Kreutz (Havel) Reth Kalsow


 

Der im Juni 2004 gegründete  Förderverein Mittlere Havel e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht im Havelniederungs- und Zauchegebiet „Mittlere Havel“, zwischen Potsdam und Brandenburg, Ketzin und Lehnin, die regionale Entwicklung zu fördern.
Zur Übersichtskarte "Region Mittlere Havel"


Verleihung des Agenda 21 Preises für nachhaltige Entwicklung in Potsdam Mittelmark

Die Initiative zur Gründung ging vom Kreistag Potsdam-Mittelmark im Rahmen der Agenda 21, bürgerschaftliches Engagement und nachhaltige Entwicklung, aus. Frau Dr. Annemarie Kerstin hat als Mitglied des Kreistages eine Agenda 21 Arbeitsgruppe in Groß Kreutz gegründet. Aus dieser Arbeitsgruppe entstand 2004 der Förderverein Mittlere Havel e.V.
 

Der Förderverein ist seinerseits Mitglied in den Naturschutzverbänden, in der Lokalen Aktionsgruppe Fläming-Havel e.V., im Brandenburg 21 e.V., im Märkischen Wanderbund Fläming-Havelland e.V. und im Bündnis gegen den Havelausbau, sowie in weiteren Vereinen und Organisationen.

Die Ziele

  1. Nachhaltige Förderung des Natur- und Landschaftsschutzes durch Erhalt der einmaligen Kulturlandschaft der Mittleren Havel mit ihren Schönheiten von Flora und Fauna, Landschaft und Wasser

  2. Förderung des Heimatgedankens durch Unterstützung der Bürger beim Erhalt und der Entwicklung ihrer ehemals landwirtschaftlich geprägten Dörfer und Landschaft sowie der Erforschung der Heimatgeschichte

  3. Förderung der Kultur durch Mitwirkung bei Veranstaltungen

  4. Förderung gesundheitlicher, sportlicher und insbesondere wassersportlicher Aktivitäten der Region

  5. Förderung der Jugendarbeit der ländlichen Region

  6. Förderung der Tradition des Obst- und Gemüseanbaus

Der Vorstand

Mailadresse aller Vorstandsmitglieder
vorstand@mittlere-havel.de
Geschäftsstelle
Chris Rappaport
Kleine Bergstraße 14
14550 Groß Kreutz (Havel)
Fon 033207.52480

2. Vorsitzender
Dr. Thorsten Rocksch

Schriftführer
Thomas Henschel

Kasse
Inge Bieler

VR 2524 P


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Back to top